Hier setzen wir Dich mal so richtig unter Strom!

EMS ist die Abkürzung für Elektrische Muskel Stimulation – kleine elektrische Impulse, natürlich ohne Schmerzen.

Ursprünglich aus der Medizin bietet das Training einen großen Vorteil beim Aufbau von Muskulatur: gelenkschonend!
So wird z. B. nach einer Knieoperation die Oberschenkelmuskulatur mit Hilfe von EMS sehr gelenkschonend aufgebaut. Das Prinzip nutzt man im Sport.

Der zweite Vorteil: die Zeit! In nur 20 Minuten (statt 1 ½ Stunden) pro Woche trainierst Du mit Deinem Personaltrainer nur für Dein individuelles Trainingsziel.

Fitter, schlanker und definierter, schneller Muskelaufbau, Lösen von Verspannungen, Linderung von Rückenschmerzen uvm. in 20 Minuten durch EMS-Training.

Marquee Powered By Know How Media.